50 Jahre Stadtmagazin Bad Aachen
Bad Aachen - Das Stadtmagazin mit Durchblick

BAD AACHEN ePaper

Titel Juni

CHIO-Countdown!

In einigen Wochen ist es wieder soweit: Von Freitag, 14., bis Sonntag, 23. Juli, hält der Pferdesport Einzug in der Stadt! Mit dem CHIO Aachen lockt das größte Pferdesport­event der Welt rund 350.000 Menschen auf das Gelände des Aachen-Laurensberger Rennvereins.

Partner sind nach 2002 zum zweiten Mal die Niederlande. Bei der spektakulären Eröffnungsfeier am Dienstag, 18. Juli, 19.45 Uhr, im 40.000 Zuschauer fassenden Hauptstadion, geht es daher oranje zu.

Den Auftakt machen aber noch vorher die Voltigierer, die von Freitag, 14. Juli, bis Sonntag, 16. Juli, ihren Nationenpreis  austragen.

Ab Dienstag, 18. Juli, folgen dann die weiteren Disziplinen Springen, Dressur, Vielseitigkeit und Fahren.

Ein Besuch auf dem CHIO ist nicht nur für Pferdesportfans ein Muss, denn die Soers hat eine ganz besondere Atmosphäre zu bieten, die einzigartig in der Welt des Pferdesports ist.

Mehr dazu lesen Interessierte in der BAD AACHEN CHIO-Ausgabe!

Radsport!

Das erste Juli-Wochenende steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Radsports! 

Während am Samstag, 1. Juli, noch die besten Amateure und Halbprofis beim Aachener Bank Rennen Rund um Dom und Rathaus durch die Innenstadt flitzen, rollen einen Tag später am Sonntag, 2. Juli, die weltbesten Radsportprofis auf einer Strecke von rund 12 km über Aachener Pflaster und begeistern damit Zuschauer und Radfans auf der ganzen Welt.

Aachen ist bei der diesjährigen Tour de France Teil der zweiten von insgesamt 21 Etappen. Doch das Vergnügen ist für die Öcher schnell vorbei: Für die Strecke durch Aachen braucht das Fahrfeld vorraussichtlich gerade mal eine Viertelstunde.

Dennoch ist der Imagewert für Aachen groß, denn die Tour de France wird live in 190 Ländern übertragen!

Weitere Informationen und Details zu Strecken und Uhrzeiten finden Radsportfans in der aktuellen Ausgabe!

30 Jahre Das Da!

30 Jahre Das Da Theater. Das bedeutet mehr als 6.280 Vorstellungen für rund 726.000 Zuschauer! Das bedeutet ebenfalls mehr als 25 angestellte Mitarbeiter und 30 Honorarkräfte. Hut ab, schließlich handelt es sich um ein Privat-Theater - heute das größte in der Region -, das seine Wurzeln in einer Schülergruppe hat.

Intendant Tom Hirtz ist von Anfang an dabei. "Immer noch voller Begeisterung", betont er. Klar, dass es bei insgesamt 134 Stücken nicht langweilig wird. "Tatsächlich haben wir uns immer weiterentwickelt. Es war vor 30 Jahren nicht abzusehen, dass wir mal derartig groß und erfolgreich sein würden." Schließlich blickt das Theater 2016 auf sein bislang erfolgreichstes Jahr zurück.

Wer diesen Sommer selbst bei einer Inszenierung des Theaters dabei sein möchte, der hat noch bis Sonntag, 23. Juli, auf Burg Frankenberg die Chance sich die Shakespeare-Komödie Was ihr wollt anzuschauen.

Mehr in der aktuellen Ausgabe!

 

BAD AACHEN-NEWS

TIPPS DER REDAKTION

Juni 2017

Die BAD AACHEN-CHIO-Ausgabe ist da!

Der CHIO Aachen 2017 geht von Freitag, 14., bis Sonntag, 23. Juli, an den Start. Mit BAD AACHEN sind Pferdefans perfekt auf das Weltfest des Pferdesports vorbereitet. Bereits seit Mitte Juni ist unsere beliebte Sonderausgabe zum Aachener Reitturnier zu haben. Kompakt und informativ stellen wir Reiter, Rösser und Royales vor. Denn mit dem Partnerland Niederlande reisen auch königliche Nachbarn nach Aachen!

Die BAD AACHEN-CHIO-Ausgabe gibt es an allen bekannten Auslage­stellen in Aachen und der Region sowie am Soerser Sonntag auf dem Turnier­gelände und im Ladendorf in der Aachener Soers.





THEMA DES MONATS

Tagestipps der Redaktion

Der Öcher Sommer schmeckt jedem!

Sommerzeit ist Grillzeit! Denn was gibt es schöneres als entspannt im Garten, auf der Terasse oder dem Balkon mit Freunden und Familie den Tag ausklingen zu lassen oder sich für weitere Aktivitäten zu stärken? BAD AACHEN fasst übersichtlich zusammen, wo sich die besten Bezugs-quellen für Würstchen, Spieße, Fisch und Meeresfrüchte, Gewürze und was sonst noch beim Grillen wichtig sein könnte befinden. Zudem hat die Redaktion Tipps recherchiert, die jedes Treffen rund um den heißen Rost noch abwechslungsreicher -und sicherer! - machen.

Das und mehr finden Grill-Freunde im Grillen-Spezial in der aktuellen Ausgabe!



 
 
 
Domspringen